-   UNSERE WINZER  -

Bei der Auswahl unserer exklusiven Partner achten wir immer auf die Personen hinter dem Wein.

Für uns zählt nicht nur der Preis, sondern auch der Umgang miteinander und eine langfristige, auf Vertrauen aufbauende, Beziehung sind Grundlagen für unsere Philosophie.

Wir suchen Menschen bei welchen wir wissen, dass ein Handschlag gleich viel Wert hat wie ein schriftlicher Vertrag. Auch deshalb haben wir bis heute keinen einzigen schriftlichen Exklusivvertrag aufsetzen müssen und es nie bereut.

Lernt unsere Winzer durch unsere Augen kennen und falls ihr sie mal besuchen wollt, meldet euch!

Piemont

Venetien

Toskana

Apulien

Sizilen

Spanien

- Piemonte -

 
Borgo Moncalvo

Die Azienda Borgo Moncalvo liegt im idilllischen Loazzolo in den Hügeln im Valle Bormida. Der Barbera d'Asti Superiore war das erste Produkt welches wir in der Schweiz vertrieben haben und noch heute gehört Andrea zu unseren beliebtesten Produzenten, vielleicht auch wegen seinem Motto "Ein Glas guter Wein ist ein flüchtiger Hauch von Freude. Darum genügt manchmal ein einziges Glas nicht."

Insgesamt werden hier seit den 60er Jahren jährlich bis zu ca. 30'000 Flaschen Wein produziert. Davor wurde nur aus dem Kanister an Freunde und Familie verkauft.

Aus Loazzolo stammt die, mit weniger als 10 Produzenten, kleinste DOC von Italien. Eine Spätlese die vor allem zu gereiftem Käse passt. 

Tomaso Gianolio

Wir haben Tomaso in Zürich kennengelernt. Er war der einzige Produzent in der, von der Camera di Commercio organisierten, Degustation von Barolo-Produzenten, der in Jeans und Wollpullover an seinem Tisch stand. 

So offen und herzerwärmend wie er sich an diesem Tag präsentiert hat, kommen auch seine Weine daher. Produkte ohne grossen Schnick-Schnack, aber mit viel Kraft und ehrlich. Wie er selber über seine Arbeit sagt: "Less is more".

Seit über 15 Jahren arbeiten wir nun mit ihm zusammen und freuen uns einige von seinen knapp 45'000 Flaschen hier in der Schweiz anbieten zu können. Insbesondere der Roero Arneis ist ein Liebling von uns und unseren Kunden.

- Venetien -

 
Corte Moschina

Die Familie Niero durften wir an der Vinitaly kennen lernen und waren sowohl von den Produkten wie auch von Maria Niero und ihren beiden Söhne begeistert.

Ihre Professionalität und ihre Geduld haben wir in vielen Momenten schätzen gelernt, auch bei einer Weinreise welche uns in die Region führte. Die Produkte sind von konstanter guter Qualität und das Sortiment breit gefächert. Das und die herzliche Art überzeugt uns jedes Jahr von neuem von dieser Zusammenarbeit.

Mit 75'000 Flaschen können die Nieros schon einige Märkte, wie zum Beispiel die USA, Kanada, China, Estland, Taiwan, Brasilien und so weiter, beliefern und wir freuen uns für den Schweizer Markt zuständig sein zu dürfen.

Tenuta Chiccheri

"Leidenschaft: ein einziges Wort, welches in sich all die Liebe, die Arbeit und die Aufmerksamkeit die es benötigt um den Wein vom kleinen Rebstock hin zu Flasche zu führen, vereint". Giancarlo Ruffo kann mit diesem Satz das Wesen des Winzers, seiner Leidenschaft, sehr gut beschreiben.

Auch die Tenuta Chiccheri haben wir an der Vinitaly gefunden und wir wurden sofort von Giulia Gagliardi in Empfang genommen, auf höchstem Niveau betreut und trotz der hohen Professionalität fühlten wir uns gleich sehr wohl.

60'000 Flaschen produziert di Tenuta Chichheri und alle Weine nur in der besten Qualität. Ohne Kompromisse und mit viel Liebe.

- Toskana -

 
Poggio dei Tramonti

An der Vinitaly in Verona trafen wir auf das Gut Poggio dei Tramonti und die Comis haben uns vom ersten Moment an mit ihrer familiären und ruhigen Art eingenommen. Die Kleinmengen-Produktion hat uns dann noch restlich überzeugt.

 

Constantina Comi und ihr Mann gehören zu den inspirierenden Menschen die uns immer wieder zeigen, wie schön die Arbeit in der natur sein kann.

Mit knapp 10'000 Flaschen Gesamtproduktion gehört Poggio dei Tramonti zu den kleinsten Wein-Realitäten in Italien. Sie zeigen eindrücklich ihre Liebe zur Natur und leben entsprechend nach dem Motto "Wenn du mit Leidenschaft deine Arbeit erledigst, wird dich die Natur belohnen. Wir haben das Erlebt".

- Apulien -

 
Raffaele Giuliani

Und wieder ein Produzent, welchen wir an der Vinitaly in Verona kennen gelernt haben. Auf der Suche nach neuen Produkten aus der Region Apulien, sind wir auf den Stand von Giuliani gestossen. 

Zuvorkommend, freundlich und kompetent hat er uns seine Produkte vorgestellt und uns dafür einnehmen können. Vor allem der Baronaggio ist heute noch einer unserer Lieblingsweine.

Mit einer Produktion von etwa 150'000 Flaschen gehört Giuliani zu unseren grössten Exklusivvertretungen. Es freut uns jedesmal wieder, dass wir sein Vertrauen gewinnen konnten und er uns den Schweizer Markt anvertraut hat. Bei diesen Mengen ist es für uns nicht selbstverständlich.

Wir haben zur Zeit keine Produkte.

- Sizilien -

 
Cantine Madaudo

Zu der Cantine Madaudo gelangten wir über Michele Villa. Er suchte für uns einen Winzer mit guten, einfachen und günstigen Produkten als Ergänzung zu den Produkten von Villa Grisa.

Viel Freude bereiteten uns dann das Angebot und die Degustationsflaschen welche wir erhalten haben. Es brauchte dann nicht lange um sich zu finden und bis heute freuen wir uns die Produkte der Cantine Madaudo in der Schweiz vertreten zu dürfen.

Das Unternehmen ist unter den ersten, welche ihre Weine , namentlich die Produktlinien Matinata und Nuttata, in Flachen abfüllt welche zu 100% auf Sizilien gefertigt werden und offenbaren damit noch deutlicher ihre Liebe zur Region.

Villa Grisa

Wir hatten das Glück am richtigen Ort, zur richtigen Zeit zu sein und durften Michele Villa und seine Unternehmung an der Vinitaly kennen lernen, obwohl sein Stand gerade von unzähligen Degustierfreudige belagert wurde. Sein Lachen hat uns dennoch an den Stand gelockt und dafür sind wir heute sehr dankbar.

"Weil wir glauben, dass der Wein das ideale Werkzeug ist, um dieses, von Geschichte geprägte Gebiet, zu erzählen, in all seinen farblichen und geschmacklichen Ausdrucksweisen." So antwortet Michele Villa auf die Frage, weshalb er Wein produziert.

Wir freuen uns in der Schweiz einen Teil der 75'000 produzierten Flaschen an Weinfreunde anbieten zu dürfen. 

- Spanien -

 
Bodegas Vihucas

Maria kam bei uns in der Valvinothek vorbei und fragte ob Sie ihre Weine vorstellen darf. Ihre offene, spontane und freundliche Art, hat uns gleich von Beginn an begeistert. 

Ihre Weine schmiegen sich warm und ehrlich an den Gaumen und man spürt den südländischen herzensgute Charakter auch in den Produkten.

Mit 26 Hektaren Rebberg und ca. 70'000 Flaschen Wein produziert Maria Angeles Huerta kleine Mengen, aber von herausragender Qualität. Sie sagt "Der Wein ist unsere Form, von der La Mancha Region zu erzählen: wie sie ist, wie unsere Felder riechen, wie unsere Erde Schmeckt, was die Farbe in unsere Leben ist". Wir können nur sagen: So ist es.